© 2019 by AtelierSieben e.V.   

 

 

 

Impressum  

 

info@ateliersieben.ruhr  

Altmarkt 2 - 58332 Schwelm

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Workshop "Schreiben als Kraftquelle"

In der heutigen Zeit wird uns in der Welt oft gesagt, wie wir sein sollen, damit wir erfolgreich, liebenswert und anerkannt sind. Oft verlieren wir darüber aus den Augen, was uns selbst ausmacht, wo unsere Stärken liegen, was an uns selbst ganz besonders ist.

Genau darum soll es in diesem Workshop gehen. In einem geschützten Raum und in wohlwollender Atmosphäre wollen wir durch Schreibübungen herausfinden, wer wir sind und was uns einmalig in dieser Welt macht. Ganz behutsam entdecken wir so unser eigenes Selbst als Kraftquelle.

Die Teilnahme kostet 45 Euro.

Kursleiterin: Katja Reibstein

Termin:
12. Mai 2019, 13 bis 18 Uhr

AtelierSieben e.V
Altmarkt 2
58332 Schwelm

Lust auf Bernstein-Schleifen?

Bernstein fasziniert die Menschen schon seit vielen Jahrhunderten. Beim Schleifen und Polieren in reiner Handarbeit erlebt Ihr die Entwicklung vom unscheinbaren Rohling zum glänzenden Schönling.

Vielleicht habt Ihr selbst einen Bernstein gefunden, den Ihr veredeln möchtet oder aber ein Schmuckstück hat im Laufe der Jahre seinen Glanz verloren? Natürlich können im Kurs auch Bernsteine zum Schleifen zu Preisen ab 5 Euro erworben werden.

In der Kursgebühr von 10 Euro pro Person ist alles enthalten, was man zum Schleifen eines Bernsteins braucht!

Ich freue mich auf Euch!
Oliver Gerhardt, seit 25 Jahren Euer Experte für Steine und Mineralien!

 

Wann: 22.05.2019 von 16:00 bis 18:30 Uhr

 

Wo: Bei uns im Glas- und Porzellanladen in Nostalgieviertel, Hauptstraße 37 in Schwelm

Um ANMELDUNG wird gebeten, da die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt ist!

Nähe deinem Kind eine individuelle Schultüte❣️

Kleine Gruppe von 2-4 Teilnehmer


Im Preis von 49,-€ ist Stoff, der Rohling 70 cm und Band für eine Schultüte inbegriffen. Applikationen können auf Wunsch extra bezahlt werden. 

 

Ebenso Kissenfüllungen, damit die Schultüte danach noch weiter als weiche Erinnerung genutzt werden kann. 


Alle Kursteilnehmerinnen erhalten darauf 10%. Normalpreis 15,-€ Teilnehmer nur 13,50 €.

Bei Anmeldungen von 4 Personen kann auch ein Wunschtermin ausgemacht werden.

Wann : Mittwoch, 08. Mai 2019, 9:30 Uhr

Nostalgieviertel

Altmarkt 2

58332 Schwelm

Schreiben als Kraftquelle

Ein jeder trägt gute Energien und Kräfte in sich, die einem mitunter nur nicht bewusst sind. Es gilt, diese zu erkennen und dem Leben so mehr Farbe und Freude zu geben. 

Ich möchte Sie einladen, schreibend herauszufinden, welche Kraftquellen Sie in sich tragen und wie sie diese aktivieren können. Wir nehmen uns eine Auszeit vom Alltag, begegnen uns selbst und anderen in wertschätzendem Austausch und können gemeinsam darüber staunen, wie viel Freude, Glück und Stärke in uns schlummert. 

Um das zu erreichen, gebe ich Ihnen Schreibimpulse zu verschiedenen Themen, die unser Wohlbefinden steigern können; zum Beispiel den kleinen Freuden im Alltag. 

Der Kurs ist für alle, die sich selbst näher kommen und das durch das eigene Schreiben erreichen möchten.  

7. Juli 2019 und 21. Juli 2019, jeweils 14.00 bis 18.00 Uhr

Mindestens 3 Menschen

Kostenbeitrag 65,00 €

Die  homöopathische Taschenapotheke

Die mobile Apotheke für Zuhause und Unterwegs


 

Mit einer mobilen homöopathischen Taschenapotheke kann man sich, seiner Familie oder auch anderen in vielen Lebenssituationen helfen. Es kann immer mal wieder vorkommen, dass ihr Einsatz bei körperlichen und psychischen Beschwerden erforderlich ist. In der Freizeit, auf dem Spielplatz, beim Sport, zu Hause und unterwegs, am Wochenende und nach Geschäftsschluss. Und da diese in jeder Handtasche Platz findet, kann man sie einfach immer und überall dabei haben. Auch auf Reisen ist eine Taschenapotheke ein wertvoller Begleiter.

Wie man damit umgeht, wissen Sie vielleicht schon. - Wer es noch nicht weiß, oder mehr darüber erfahren möchte, um sicherer im Umgang mit den passenden Mitteln in der jeweiligen Situation zu sein, den lade ich hiermit ein, die Homöopathie kurz und bündig näher kennen zu lernen.

 

Und zwar innerhalb von wenigen Stunden an einem Samstag.

 

Die mobile Taschenapotheke

mit Heilpraktikerin Monika Flamme 

Wir treffen uns am 25.05.2019

von 10:00 bis 18:00 Uhr

mindestens 5 Menschen

Kostenbeitrag 75,00 € inkl. Skript pro Mensch

 

Räumlichkeiten über der ehemaligen ADLER Apotheke in Schwelm

AtelierSieben

Altmarkt 2

58332 Schwelm

Kreative Familienaufstellung

 

Die Kreative Familienaufstellung ist eine Kombination des bekannten Familienstellens nach Bert Hellinger und der Kreativen Homöopathie nach Antonie Peppler®.

 

Systemische Familienaufstellungen dienen dazu, unbewusst übernommene Familien-strukturen und Ursachen von Beziehungskonflikten aufzudecken.

 

Alte Muster und Bewertungen hindern uns oft unsere individuellen Wege zu gehen. Ein Ziel der Kreativen Familienaufstellung ist es, mehr Eigenverantwortung im Umgang mit Konflikten zu erlangen. Dadurch werden mehr Freiheit, Lebenslust, Freude und Leichtigkeit in vielen Bereichen des Lebens erreicht.

 

Die Methode der kreativen Familienaufstellung versteht sich als eine Weiterentwicklung der von Hellinger bekannten Familienaufstellungen:

Die ausgewählten Stellvertreter bekommen während der Aufstellung zusätzlich eine homöopathische Hochpotenz in die Hand, welche in Resonanz mit dem jeweiligen Konfliktthema steht. Die dem Konflikt zu Grunde liegenden, auslösenden Ursachen können somit eleganter gefunden und tiefgehender gelöst werden.

Hier gibt es mehr Infos zum Thema Familienaufstellen

Familienaufstellen mit Heilpraktikerin Monika Flamme 

 

Aufstellungen finden statt am 27.04.2019 / 08.06.2019 / 14.09.2019 und am 09.11.2019

von 10:00 bis 18:00 Uhr

Kostenbeitrag mit persönlichem Anliegen 130,00 € pro Mensch

Teilnahme als Stellvertreter/Beobachter 40,00 € pro Mensch

 

Räumlichkeiten über der ehemaligen ADLER Apotheke in Schwelm

AtelierSieben

Altmarkt 2

58332 Schwelm

Holz-Workshop

 

Ab sofort findet Ihr Rudis Holzdekore in der AtelierSieben Gemeinschaft.

In den kommenden Wochen werden die beliebten Workshops im Bereich Holzkunsthand-werk, basteln mit Naturalien aus Massivholz in den neuen Räumlichkeiten wieder stattfinden. Der Werkraum bietet zwischen 4-6 Plätze, im Sommer mehr, da auch außen gearbeitet werden kann.

 

Wir bearbeiten Holz mit der Dekupiersäge, mit einem Bandschleifgerät sowie Schleifmitteln und anderen nötigen Werkzeugen. Aus unserem Massivholz können verschiedene Gegenstände wie Schlüsselanhänger, Kettenanhänger, Skulpturen, Kerzenständer und vieles mehr hergestellt werden. Der eigenen Phantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

 

Die Holz-Workshops finden jeden Montag und Mittwoch jeweils von 16.30 - 19:00 Uhr statt

Mittwochs auch Vormittags von 10:30 bis 13:00 Uhr.

Es gibt keine Mindestteilnehmerzahl.

Allerdings ist eine vorherige Anmeldung per Email dringend erforderlich.

Kostenbeitrag 15,00 € pro Mensch

Kostenbeitrag 10,00 € pro Menschenkind

Holzwerkstatt direkt an der Bushaltestelle Untermauerstraße "Schwelm Markt" gegenüber von Hähnchen Schmitz

Lust auf Bernsteinschleifen?

 

Bernstein fasziniert die Menschen schon seit vielen Jahrhunderten. Beim Schleifen und Polieren in reiner Handarbeit erleben Sie die Entwicklung vom unscheinbaren rohen Bernstein zum glänzenden Schönling.

Vielleicht haben Sie selbst einen Bernstein gefunden, den Sie veredeln möchten, oder ein Schmuckstück hat im Laufe der Jahre seinen Glanz verloren. Natürlich können auch im Kurs Bernsteine zum Schleifen zu Preisen ab 5,- € erworben werden.

In der Kursgebühr ist alles enthalten, was man zum Schleifen und Polieren eines Bernsteins braucht.

 

Wann : Samstag, 23. März 2019, 16 Uhr

Dauer : 2 - 2,5 Stunden

Kostenbeitrag: 10,00 € pro Mensch

Die Teilnehmerzahl auf 12 Menschen begrenzt.

Im Ladenlokal unseres Glas- und Porzellanladens im Nostalgieviertel

Hauptstraße 37

58332 Schwelm

Schreib-Workshop „Auf meinem Weg“

In unserem Leben sind wir schon einige Wege gegangen. Oft denken wir bei den Wegen an die steinigen und mühseligen. Doch es gibt auch gute Wege in unserem Leben. Es gibt schöne Ereignisse am Wegesrand und es gibt Wegbegleiter.

 

Um all diese guten Momente auf unseren Wegen geht es in diesem Workshop. Wir wollen mit kleinen Schreibübungen diesen guten Wegen nachspüren und uns unserem eigenen Lebensweg annähern. Dazu begegnen wir uns in einem geschützten Raum und in wohlwollender Atmosphäre.

 

 

Termine:

 

Fortlaufender Kurs jeweils von 18 bis 20 Uhr an folgenden Terminen

  • 27. März 2019

  • 3. April 2019

  • 10. April 2019

  • 17. April 2019

  • 24. April 2019

  • 8. Mai 2019

Kosten: 106,00 € oder zwei Raten zu je 55 Euro pro Mensch

 

Der Schreib-Workshop benötigt mindestens 4 Teilnehmer

 

Dozentinnen:

 

Heike Philipp

Katja Reibstein

 

 

Workshop „Perspektivenwechsel“

 

Manchmal erscheint uns das eigene Leben schwierig und anstrengend und oft ist es dann so, dass wir überlegen, was es zu ändern gilt. Die Antwort kann ganz einfach sein - die Perspektive. Wir können das Gefühl für und in unserem eigenen Leben auch schon dadurch ändern, indem wir den Blick darauf ändern. Dann wird es Zeit für einen Perspektivenwechsel.

 

Genau darum geht es in diesem Workshop. In kleinen Schreibübungen wollen wir herausfinden, wie wir den Blick auf unser eigenes Leben so verändern können, dass wir uns darin wohler und lebendiger fühlen.

 

Termine:

10. März 2019, 13 bis 18 Uhr

22. September 2019, 13 bis 18 Uhr


Kosten: 45,00 € pro Mensch


Dozentin:

Katja Reibstein

Hallo Ihr StrickerInnen Jung und Alt in und rund um Schwelm, liebt Ihr es auch so sehr wie ich, zu sehen wie aus einem schlichten Knäuel Wolle Schlaufe für Schlaufe, Masche für Masche ein wärmender Schal, ein hipper Pullover oder ein Paar Socken entstehen? Schlägt Euer Herz höher, wenn Ihr im Handarbeitsladen wunderschöne Wolle fühlt und seid Ihr überwältigt von all den tollen Farben? Ihr hängt quasi an der Nadel und seid es leid allein vor Euch hinzustricken? Oder strickt Ihr noch nicht so lange und braucht ab und an etwas Hilfestellung?

Dann kommt doch dienstags zum gemeinsamen Stricken ins AtelierSieben. Hier finden wir bei Kaffee und Gebäck Anregungen für neue Projekte, können uns austauschen, gegenseitig helfen und natürlich auch jede Menge klönen.

Wir treffen uns ab dem 2. April 2019 jeden Dienstag von 16:00 bis 18:00 im AtelierSieben, Altmarkt 2 in 58332 Schwelm

Unkostenbeitrag 5,- €

Bei Interesse und / oder Fragen meldet Euch bitte unter info@ateliersieben.ruhr

Ich freue mich schon darauf Euch kennenzulernen

Eure Stephanie